Mittelschule Herzogenaurach
Mittelschule Herzogenaurach

„Balladen – o je! Altmodisch und langweilig.“

 

Vom Gegenteil konnten sich die Besucher des Balladenabends überzeugen. Die Klasse 7C hatte zum „Abend der Gedichte“ eingeladen und viele Eltern, Geschwister, Großeltern und einige Lehrkräfte waren der Einladung gefolgt.

Damit es nicht langweilig wurde, hatten sich die Schüler und Schülerinnen für jeden Vortrag etwas Besonderes einfallen lassen. So wurden nicht nur die Balladen rezitiert (vorgetragen), Goethes und Schillers Lebenslauf waren ebenso zu hören wie Briefe an den Schriftsteller Bertold Brecht. Ein Bericht über das Leben der Ritter und deren Minnedienst bereitete auf Schillers Ballade „Der Handschuh“ vor. Dazu spielten die Akteure eigene Schlussversionen. Große Heiterkeit erzielten die SchülerInnen mit dem Spiel der Ballade „Die Sache mit den Klößen“ von Erich Kästner. Warum musste Peter auch so angeben und behaupten, 30 Klöße essen zu können. Die Zuschauer konnten miterleben, wie Lukas in der Rolle als Peter wirklich immer dicker wurde, bis dieser schließlich ins Krankenhaus gebracht werden musste.

 

Für die Pause hatten die Schüler äußerst leckere Häppchen vorbereitet und die Eltern waren davon so angetan, dass sie die Klassenkasse mit einer kleinen Spende aufbesserten. Als Überraschung und Aufmunterung nach dem eher ernsthaften zweiten Teil des Abends u.a. mit den Balladen „John Maynard“ und „Erlkönig“ trugen alle noch Goethes Zauberlehrling als Rap vor. Die SchülerInnen erhielten viel Applaus und großes Lob von allen Seiten.

 

Die intensive Arbeit für diesen Abend hat sich wirklich gelohnt: Ein toller Abend der Gedichte.

„Balladen – ja! Unterhaltsam, spannend und aktuell!“

 

Ein Bericht von Frau Heidi Däumler-Wiedemann
mit Bildern von Herrn Klaus-Peter Sunder

Nationaler Netzwerk Partner des europäischen Bildungsnetzwerkes EcoMedia-Europe

Burgstaller Weg 16
91074 Herzogenaurach

Tel. 09132 7837-0

 

TERMINE:

Herbsferien

Woche vom

28.10 bis 05.11

Betriebspraktikum 

der 9. Klassen

Montag 6. Nov. 2017

bis

Freitag 10. Nov 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mittelschule Herzogenaurach